Testfahrer

Macher: Filmfabrik Mühlhausen, Florian Arndt, Mühlhausen
Alter: 18 - 21 Jahre
Altersgruppe C (16-20 Jahre)
Länge: 23:39 Minuten, DVD

Im Wettbewerb 2012:
1. Preis (1000,- Euro) und Publikumspreis

Inhalt:
MS, Arthrose, Diabetes, ein Herzinfarkt und Krebs. Bei dieser Diagnose verliert man normalerweise seine Lebensfreude, aber nicht der 69-jährige Rollstuhl­fahrer Volkmar Kirschbaum. Er hat seinen Optimismus beibehalten.

Jurybegründung:
Volkmar Kirschbaum ist 69 Jahre alt, Rollstuhlfahrer und chronisch krank. In dem sensiblen Porträt des Filmemachers Florian Arndt erzählt er über sein Leben und die Schicksalsschläge, die ihn geprägt haben. Dem Film gelingt die Gratwanderung, zu berühren und doch nie sentimental zu werden. In kürzester Zeit schneidet der Film so vielfältige Themen wie Leid, Sexualität, Freude und Nachbarschaft an und gibt so nach und nach einen Einblick in ein facettenreiches Leben, das von einer unglaublichen Lebensfreude geprägt wird.

Website: www.ff-mhl.de

E-Mail an Filmemacher/in senden

facebook twitter Google delicious


Filmsuche: