Miasma

Macher: Grace Evetts, Farnham
Alter: 20 Jahre
Altersgruppe C (16-20 Jahre)
Länge: 3.37 Minuten

Im Wettbewerb 2017:
Animationspreis (1.000 €)

Inhalt:
Irgendetwas zieht im Wald eine Spur der Verwüstung nach sich. Eine Kriegerin macht sich auf die Suche nach dem unbekannten Wesen.

Jurybegründung:
Flächig und doch plastisch sind die Bilder in dem atemberaubend schönen Computeranimationsfilm von Grace Evetts, die darin über eine Jägerin und ein Monster, über Schönheit und Schrecken in einer Fantasiewelt erzählt. Ein technisch absolut brillantes Spiel mit Schatten und Perspektiven, das nicht nur durch seine unheimliche und mythische Lichtstimmung begeistert und eine fremdartige Welt zum Leben erweckt. Auch der atmosphärische Soundtrack begleitet und hebt gekonnt die Schlüsselmomente hervor. Mit seinem dramatischen Twist am Ende wirkt der Film weit über die knapp dreieinhalb Minuten hinaus. Der Sonderpreis für den besten Animationsfilm geht an "Miasma".

facebook twitter Google delicious


Filmsuche: