Der Test

Macher: MonteVideo, Rostock
Alter: 16 - 19 Jahre
Altersgruppe B (11-15 Jahre)
Länge: 11 Minuten, S-VHS

Im Wettbewerb 1992:
Förderpreis 750 DM

Inhalt:
An ihrem 15. Geburtstag erfährt Anna, daß sich alle Jugendlichen ihres Alters einem Test der Regierung zu unterziehen haben. Anna sieht dem Test voll unbekümmerter Naivität entgegen, während den Eltern Besorgnis anzumerken ist. Von ihrem Vater begleitet, begibt sich das Mädchen in das nüchtern-kalte Gebäude, dessen Gänge sie zu dem Raum führen, wo der Test stattfindet. Dort sieht sich Anna der Prüfungskommission gegenüber.

Jurybegründung:
"Der Test" ist eine gelungene Inszenierung einer anspruchsvollen literarischen Vorlage. Ausdrucksstarke Kameraeinstellungen und filmische Montagen verdichten die bedrückende Atmosphäre einer diktatorisch regierten Gesellschaft, die in dem Testritual symbolisch dargestellt wird. Sehr gut nachvollziehbar herausgearbeitet ist der Kontrast zwischen dem privaten Glück und den Ansprüchen einer menschenfeindlichen Gesellschaft.


Filmsuche: