TV-Eyes

Macher: Christian Jelen, Greven
Alter: 21 Jahre
Beitrag zum Jahresthema
Länge: 5 Minuten, VHS

Im Wettbewerb 1990:
Hauptpreis 1000 DM

Inhalt:
Eine überlebensgroße Skulptur eines Kopfes hat Augen aus Monitoren. Darin sind Videosequenzen zu sehen, die kunsthistorisch besetzte Symbole der Pest zeigen.

Jurybegründung:
Im experimentellen Umgang mit technisch verfremdeten Bildmaterialien und naturalistischen Bildern läßt Christian Jelen ein aufwendiges künstlerisches Konzept erkennen, das stringent in der Struktur und ausgereift in der Umsetzung dargeboten wird. Mit der Idee, verschiedene Einzelsequenzen in Bezug zu einer Gesamtinstallation zu setzen und indem traditionelle Bildwelten spannungsreich Bildwelten heutiger Zeit gegenübergestellt werden, löst er vielfältige Assoziationsketten aus.

Website: www.jayceee.com


Filmsuche: