Ich will ins Paradies

Macher*in: Kilian Armando Friedrich, München
Alter: 24 Jahre
Altersgruppe D (21-25 Jahre)
Länge: 15.30 Minuten

Im Wettbewerb 2020:
Hauptpreis Altersgruppe D

Inhalt:
Evelyn glaubt fest daran, dass die Welt untergehen wird. Jeden morgen trägt sie Zeitungen aus, tagsüber versucht sie als Zeugin Jehovas ihre Mitmenschen zu bekehren.

Jurybegründung:
Draußen triste Wohnblöcke, in der Wohnung das kleine Paradies. Angespornt durch ihren Glauben hat eine Zeugin Jehovas neue Zuversicht gefunden und sich einen besonderen Rückzugsort geschaffen. Wie eine Prophetin wirkt die ältere Dame, die nachts Zeitungen verteilt und tagsüber vom Weltuntergang und den paradiesischen Zuständen danach erzählt. Meisterhaft und ohne sie bloßzustellen, porträtiert Kilian Armando Friedrich seine extrem interessante Protagonistin in diesem Dokumentarfilm. Mit deutlich inszenierten, aber überaus eindrucksvollen Aufnahmen taucht er in ihre Welt zwischen Katzen, Fischen, religiösen Schriften und Nachrichten ein. Ein stylisches Porträt, das die Jury begeistert hat.

2 7


Filmsuche: