##by TEZAngELN##

Macher: Martin Krusche, Berlin
Alter: 21 Jahre
Altersgruppe C (16-20 Jahre)
Länge: Minuten, CD-ROM

Im Wettbewerb 2003:
1. Preis

Inhalt:
Ein ästhetischer Gegenentwurf zu den meist schematisch, schablonenhaft aufgebauten, und sterilen Homepages im Internet. Ein Experiment das versucht diesen Normen zu trotzen, ohne Information, ohne exakten Weg den der User beschreiten könnte.

Jurybegründung:
Martin Krusche hat eine Seite geschaffen, die extrem intensiv alle Sinne des Users anspricht: Freestyle-Elemente gemischt mit Reproduktionen, sich selbst aufbauende Pop-up Fenster und ein simulierter Computerabsturz laden ein zur Entdeckungstour der ungewöhnlichen Art. Sie bringen den Erforscher der Seite mal ins Schmunzeln, mal ins Schwitzen. Eine expressive, innovative Seite, die mit Formen bricht und durch erfrischende Innovation besticht.


Filmsuche: